SV Erlensee

News

30.03.2014 19:03

SVE punktet auch auswärts

TSG Bürgel II - SV Erlensee 39:39 (17:21)

Die beiden Teams der Stunde standen sich am Samstagabend in der ESO Sportfabrik in Offenbach gegenüber, als die Landesliga-Reserve der TSG Bürgel die Männer des SV Erlensee empfing. Sowohl die Gastgeber als auch die Erlenseer hatten zuletzt beeindruckende Leistungen gezeigt, die Gäste hatten fünf Spiele in Folge gewonnen, die TSG gar acht. Das Hinspiel hatten die Offenbacher noch deutlich für sich entscheiden können, zudem hatten sie als Tabellenfünfter gegen die vier Plätze schlechter platzierten Erlenseer in eigener Halle eindeutig die Favoritenrolle inne. Das SVE-Trainergespann konnte zwar bis auf Martin Pest auf alle Spieler zurückgreifen, allerdings hatte die hohe Spielbelastung der letzten Wochen ihren Tribut gefordert: Viele Akteure der Gäste gingen angeschlagen ins Spiel, Kreisläufer Mark Sprenger spielte gar trotz angebrochener Mittelhand.

Weiterlesen …

24.03.2014 13:03

SV Erlensee ist weiter nicht zu stoppen

SV Erlensee - TG Hanau 37:24 (19:12)

Nachdem die Erlenseer in der Vorwoche mit dem Sieg gegen den Tabellenführer für ein Ausrufezeichen gesorgt hatten, mussten sie sich diesen Samstag mit der TG Hanau und somit einem direkten Konkurrenten messen. Durch einen Sieg gegen den Tabellenachten konnte der einen Rang schlechter platzierte SVE bis auf einen Punkt an den Tabellennachbarn herankommen, folglich waren die Gastgeber hochmotiviert, dieses Vier-Punkte-Spiel für sich zu entscheiden. Verzichten mussten die Erlenseer dabei jedoch auf die Dienste von Etienne Kobel, Jonas März und Martin Pest, die allesamt verhindert waren.

Weiterlesen …

19.03.2014 14:03

Vorbericht: SV Erlensee will Serie fortsetzen

An diesem Samstag haben die Männer des SVE in eigener Halle die Chance, den fünften Sieg in Folge einzufahren und damit den Abstand zu den Abstiegsrängen weiter zu vergrößern. Der Kontrahent kommt dabei wie in der Vorwoche aus Hanau, diesmal steht allerdings nicht die HSG einem erneuten Heimerfolg im Weg, sondern die TG Hanau. Gegen den Tabellenachten handelt es sich für die einen Rang schlechter platzierten Erlenseer  um ein echtes Vier-Punkte-Spiel, könnten sie mit einem Sieg  doch bis auf einen Punkt auf den Tabellennachbarn herankommen.

Weiterlesen …

17.03.2014 15:03

Triumph über den Tabellenführer: SVE sorgt für Paukenschlag

SV Erlensee - HSG Hanau III 30:25 (14:11)

Nach drei Spielen gegen Teams aus dem Tabellenkeller empfing der SV Erlensee am Samstagabend einen Gegner von ganz anderer Qualität, trat mit der dritten Mannschaft der HSG Hanau doch der aktuelle Tabellenführer in der Erlenseer Großsporthalle an. Bereits unter der Woche hatten sich die Männer um Spielertrainer Etienne Schweizer jedoch zuversichtlich gezeigt, nach zuletzt drei Siegen in Folge auch gegen den Klassenprimus bestehen zu können. Personelle Probleme hatte der SVE-Coach nicht zu beklagen, auch der zuletzt verhinderte Mark Sprenger kehrte zurück, was den Erlenseern eine vollbesetzte, hochmotivierte Auswechselbank bescherte.

Weiterlesen …

11.03.2014 23:03

Vorbericht: SV Erlensee fiebert Duell mit Tabellenführer entgegen

Nachdem sich die Männer des SV Erlensee in den letzten Wochen ausschließlich Mannschaften aus dem Tabellenkeller gegenübersahen, wartet am Samstag mit dem Tabellenführer aus Hanau ein ganz anderes Kaliber auf sie. Auf dem Papier eine schwierige Aufgabe für den Tabellenneunten, der acht Siege weniger auf dem Konto hat als der kommende Gegner. Doch nicht nur der Heimvorteil spricht dafür, dass die Erlenseer der HSG Hanau einen harten Kampf liefern werden: Im Hinspiel hielt der SVE ersatzgeschwächt gut mit und verlor lediglich mit sechs Toren, zudem zeigt die Formkurve der Erlenseer - zuletzt drei Siege in Folge - seit dem Amtsantritt von Spielertrainer Etienne Schweizer steil nach oben. So sieht dieser das anstehende Duell denn auch als Härtetest zur rechten Zeit. Zwar laufe im Team noch nicht alles ganz nach seinen Vorstellungen, aber er sei sich sicher, dass die Mannschaft sich gegen diesen starken Gegner gut präsentieren werde. "In eigener Halle geht es auch gegen Hanau mit den Fans im Rücken nur um den Sieg", zeigt sich der SVE-Coach selbstbewusst und erinnert an die ungebrochene Unterstützung des Publikums auch in sportlich schwierigeren Zeiten.

Weiterlesen …

10.03.2014 16:03

SVE setzt Siegesserie fort

HSG Kinzigtal II - SV Erlensee 22:24 (8:13)

Nach drei spielfreien Wochenenden bestritten die Erlenseer am vergangenen Samstag gegen die zweite Garnitur der HSG Kinzigtal gleich das dritte Kellerduell in Folge. In der Hinrunde hatten die Gäste die HSG noch geradezu aus der Halle geschossen, jedoch hatte sich das Tabellenschlusslicht zuletzt sehr heimstark gezeigt. SVE-Spielertrainer Etienne Schweizer, der erstmals seit seiner Amtsübernahme selbst auf dem Spielfeld stehen durfte, konnte personell beinahe aus dem Vollen schöpfen: Lediglich Mark Sprenger und Martin Pest fehlten, dafür war aber Etienne Kobel nach seinem Bänderriss wieder einsatzbereit.

Weiterlesen …

16.02.2014 23:02

SV Erlensee auch mit Rumpftruppe bärenstark

SG Dietesheim/Mühlheim II - SV Erlensee 30:34 (15:16)

Mit der zweiten Mannschaft der SG Dietesheim/Mühlheim stand für die Männer des SVE am vergangenen Samstag bereits das zweite Duell in Folge mit einem direkten Konkurrenten um den Klassenverbleib auf dem Programm. Die Chancen auf eine Wiederholung des Erfolgs aus der Vorwoche standen dabei denkbar schlecht: Neben den verletzten Dietz und Kobel musste SVE-Coach Etienne Schweizer auch auf Grunwald, Holinej und Pest und damit gleich auf mehrere zentrale Stützen des Teams verzichten. Auf der Gegenseite herrschte ein anderes Bild, hatte sich die SG doch mit nicht weniger als vier Spielern aus der Bezirksoberliga-Mannschaft verstärkt. Die Erlenseer mussten dagegen aus der Not eine Tugend machen und die drei Youngster Telle, Born und März in die Pflicht nehmen.

Weiterlesen …

09.02.2014 19:02

SV Erlensee behält in hitzigem Duell die Oberhand

SV Erlensee - HSG Maintal II 36:32 (18:20)

Mit der HSG Maintal empfingen die Erlenseer am vergangenen Samstag einen direkten Konkurrenten um den Klassenverbleib in der heimischen Großsporthalle. Gegen die punktgleichen Maintaler hatte der SVE im Hinspiel eine beeindruckende Leistung gezeigt und trotz mehr als 15-minütiger Unterzahl noch einen Sieg feiern können. Auch im Rückspiel plagten Personalsorgen den Erlenseer Spielertrainer Etienne Schweizer: Neben den verletzten Kobel und Dietz fehlte auch Kreisläufer Sprenger.

Weiterlesen …

04.02.2014 17:02

SVE unterliegt knapp

SV Erlensee - OFC Kickers 1901 e.V. 30:32 (14:14)

Zum zweiten Heimspiel der Sasion empfingen die Männer des SV Erlensee am vergangenen Sonntag den Tabellensiebten, die Offenbacher Kickers. Während die Gastgeber im neuen Jahr und unter ihrem neuen Trainer noch auf das erste Erfolgserlebnis warten, musste der OFC in den letzten sieben Spielen lediglich eine Niederlage hinnehmen. Beim SVE fehlten neben Jörg Hammerschmidt und Peter Wittwar auch Tim Telle und Etienne Kobel, dafür konnte SVE-Coach Schweizer wieder auf Routinier Martin Pest zurückgreifen.

Weiterlesen …

29.01.2014 17:01

Vorbericht 02.02.14

Nach dem Heimspielauftakt in der Vorwoche treten die Teams des SV Erlensee diesen Sonntag erneut in eigener Halle an. Dabei bauen wir wieder auf eure lautstarke Unterstützung!

Die Damenmannschaft will ab 17 Uhr gegen den TV Gelnhausen ihren starken Auftritt aus dem letzten Spiel bestätigen. Gegen Niederrodenbach lagen die Mädels zur Halbzeit noch vorne und gerieten erst ins Hintertreffen, als die Kräfte nachließen. Mit dem Publikum im Rücken gelingt es gegen den TVG vielleicht, sich für ihre mitreißende Leistung  auch mit den ersten Punkten zu belohnen.

Die Herren haben um 19 Uhr die Chance, im Nachholspiel gegen die Offenbacher Kickers den verkorksten Heimauftakt aus der Vorwoche vergessen zu machen. Mit Stimmung auf der Tribüne und einem konzentriertem, konsequenteren Auftreten will das Männerteam dem OFC einen heißen Empfang bereiten und die ersten Zähler in diesem Jahr einfahren.

Weiterlesen …